Kundenkarte anfordernVeranstaltungskalender
Brandboxx Foyer

JOT Juniormode

Aktuelles

 

Fachmesse gibt bei den Kindern den Ton an

 

Trendgebende Kindermodemesse in der Brandboxx

In der Brandboxx Salzburg, Österreichs größtem Modegroßhandelscenter, fand am 4. und 5. August die JOT Juniormode unter dem Messemotto „Colours of Water“ statt. Der Fixpunkt in der Kindermodenbranche wurde von den Einkäufern zahlreich besucht und die neuesten Trends begeistert aufgenommen. Die JOT ist somit die wichtigste Informations- und Orderplattform für den österreichischen Fachhandel.

 

 

Größte Messe Österreichs im Kindermodensegment

Ob etablierte, globale Hersteller oder junge Brands und Labels, die erst gegründet wurden: der umfassende Überblick, den die Besucher auf der JOT Juniormode geboten bekommen, liegt vor allem der Aussteller-Diversität zugrunde. Zahlreiche Fixmieter und Aussteller waren auf der Messe vertreten und gaben einen vielseitigen Einblick in die Kindermodentrends 2020. Somit ist die JOT für die heimischen Einkäufer ein absoluter Pflichttermin, der zweimal jährlich in der Brandboxx Salzburg stattfindet. „Es passt alles zusammen. Die Kundenfrequenz auf der JOT ist gut und besonders die hohe Servicequalität von Messeleiterin Ulrike Martin ist großartig.“ so Idoia Kemmer, Ausstellerin des spanischen Labels TucTuc.

 

Die zukünftigen Sommertrends wurden unter dem Motto „Colours of Water“ thematisiert. Aus modischer Sicht geht es hierbei um die Farben der Unterwasserwelt; aus ökologischer um die Reduzierung der Verschmutzung der Weltmeere. Denn bei den neuen Styles heißt es „back to nature“: ob Leinen, Handcrafts oder Tier- und Blumenprints; Materialien und Muster werden aus der Natur übernommen und den jungen Fashionistas und trendigen Buben auf den Leib geschneidert.

 

 

 

Spanische Labels erobern die JOT

Bei dem spanischen Label Mayoral wird neben sommerlichen Farben wie Grün und Gelb auch auf zarte Rosatöne und Naturfarben gesetzt. Sonja Nitschmann von der Agentur Trendspace informiert: „Das Früchtethema bei den Mädchen bleibt bestehen; der Trend geht in Richtung Gelb, wie zum Beispiel Designs und Prints mit der sizilianischen Amalfi-Zitrone; es soll Sommer, Sonne, Frische zum Ausdruck bringen.“ Die präsentierten Festtagskleider haben Tüll- und Glitzereffekte, glänzend wird es bei den Teens zwischen zehn und 16. Die Marke TucTuc, ebenfalls aus Spanien, setzt auf Farben und Qualität, neben lustigen und farbenfrohen Stücken darf es auch manchmal ein bisschen verrückt sein.

 

Bitte hier weiterlesen ...

 

Hier gehts zu den gesamten Fotos der JOT Juniormode 2019-2 von Susi Graf

 

Hier gehts zu den Pressefotos von Susi Graf

 

Hier gehts zu den Fotos von "Salzburg Cityguide"

 

 

 

Suchen und Finden Suchen Sie hier nach Messen, Mieter, Firmen oder Marken ...
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite www.brandboxx.at stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
Akzeptieren