Trachtenmode-Trends im Frühjahr/Sommer 2021

Trachtenmode Frühjahr & Sommer 2021
©Berwin & Wolff

Sinkende Infektionszahlen und steigende Impfraten wecken die Hoffnung auf einen etwas normaleren Sommer. Wenn es zurück an die frische Luft, in den Gastgarten oder vielleicht sogar auf das eine oder andere sorgfältig organisierte Fest geht, dann dürfen modische Glanzlichter natürlich nicht fehlen. Gerade die Tracht zeigt sich aktuell von einer überaus stilvollen, vielfältigen Seite mit begeisternden Kollektionen für die warme Jahreszeit. Zwei Fixmieter der Brandboxx-Showrooms zeigen, mit welchen optischen Leckerbissen die Trachtenmode im Frühjahr/Sommer 2021 auftrumpft.

Zeitloses von Berwin & Wolff

Erfrischende Leichtigkeit begleitet die aktuelle Kollektion von Berwin & Wolff. Die Trachtenexperten aus Ebersberg in Oberbayern setzen auf erfrischende, unbeschwerte Farben und Stoffe. Baumwolle, Leinen und elastische Mischungen treffen auf zarte Kombinationen aus Blau und Rose mit Grau- und Taupe-Elementen. Ähnlich filigran geben sich die Details: Der Trachten-Sommer 2021 bemüht sich um grazile Stickereien, romantisches Email, seidige Rüschen und geblümte Borten, begleitet von kleinen Anhängern und bunten Glasknöpfen. Feminines und Trachtiges stattet Blusen und Shirts aus, sommerliche Garne ergeben üppige Zopfmuster und schlichte Styles. Derlei Vielschichtigkeit strahlt ebenso Apple of My Eye aus. Der etwas festlichere Ansatz arbeitet mit ausgefallenen Stoffen, üppigen Rosen und exquisiten Details. Die Dirndlbluse mit breitem Spitzen-Bubikragen und kleiner Trachtenbrosche ist ein absolutes Muss.

Klassische und sportive Vielfalt bei Hammerschmid

Herzblut ist der Schlüssel zum Hammerschmid’schen Erfolg. Gleich sieben verschiedene Programme mit klassischen und sportiven Feinheiten widmen sich Tradition, Heimatverbundenheit und modernen Einflüssen. Dafür steht Hammerschmid seit Jahren. Die Trachten-Trends für Damen äußern sich im Sommer in gleich fünf verschiedenen Programmen. Besonderes Augenmerk gilt der Linie „Urbane Tracht“, dessen Kombination farblich abgestimmter Grautöne mit Tomatenrot und detailreichen Designs einzigartige visuelle Ausrufezeichen setzt. Das „Chiemsee“-Programm widmet sich hingegen der Trendfarbe Petrolgrün. In Verbindung mit Magenta und Offwhite trifft moderne Innovation auf traditionelle Ideen. Im Herrenbereich gilt der Fokus hochwertigen Westen und Sakkos. Natürlich ist die echte Hirschlederhose wieder am Start.

Die Trachtenmode der Saison glänzt abermals durch hochspannende Designkonzepte, die sich selbstverständlich durch absolute Alltagstauglichkeit und reizvollen Charme auszeichnen. Fachbesucher erfahren bei den kommenden Orderterminen mehr über die Kollektionen der Zukunft. Auf dem Trachtenprogramm stehen die HOT1- Tracht & Mode Order Start (20.–21. Juli 2021) und die Trachten Order Tage (03.–05. September 2021). Bitte entnehmen Sie alle weiteren Termine dem Veranstaltungskalender. Das Brandboxx-Team steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Top